Homöopathie



  • Homoios pathos (grich.) : ähnlich fühlen, ähnlich leiden


  • Diese Heilmethode wurde von dem Arzt Dr. Samuel Hahnemann begründet .


  • Das Grundprinzip : Heilen mit Ähnlichem


  • im Gegensatz zur Allopathie (Schulmedizin): Heilen mit entgegengesetzter Wirkung (Antibiotikum : gegen das Leben)
    wo die tatsächlichen Ursachen im Dunklen bleiben , wird es keine Heilung geben können.



  • auch in der Zahnmedizin ist die Homöopathie ein
    wichtiges Element im ganzheitlichen Therapieansatz


in der Homöopathie steht Begleitung und Heilung im Vordergrund , nicht Unterdrückung

unser Leben ist geprägt von Aufnahme und Beantwortung von Reizen